Loading

Messefotografie auf der CeBIT

Fotografische Dokumentation eines Messestands auf der CeBIT

Für die vergangenen Tage wurde ich von der Leuphana Universität Lüneburg als Messefotograf auf der CeBIT in Hannover gebucht. Das dortige Messegelände ist von Hamburg aus schnell zu erreichen, daher bin ich dort in der Regel jedes Jahr fotografisch im Einsatz.

Die Hochschule präsentierte neu entwickelte Methoden in der Therapie von Schlafstörungen in Form eines Onlinetrainings. Auf dem Messestand wurden hierfür kleine Ruhezonen eingerichtet, in denen sich die Besucher mit Hilfe von Tablet-Computern über diese Neuentwicklungen ungestört informieren konnten.

Das hier gezeigte Fotomotiv fand ich besonders reizvoll. Die beleuchtete Rückwand bildet einen plakativen Rahmen inmitten des insgesamt unruhigen Geschehens drumherum. Eine besondere Herausforderung waren dabei die kontrastreichen Lichtverhältnisse. Der Messebesucher sitzt in einem unbeleuchteten schwarzen Sitz mitten im starken Gegenlicht und wäre ohne Hilfsmittel praktisch gar nicht zu sehen gewesen. Mit manueller Belichtung und einem Lichtakzent an der richtigen Position ließ sich hieraus eine reizvolle Aufnahme gestalten.

Zusätzlich zu diesem Motiv entstanden Übersichtsaufnahmen, Detailfotos, Porträts der Besucher und der Hochschulmitarbeiter und Aufnahmen während des Besuchs der niedersächsischen Ministerin Dr. Gabriele Heinen-Kljajić.

Die Fotoaufnahmen wurden direkt am Aufnahmetag ausgewählt, individuell bearbeitet und per Download-Link an die Leuphana Universität Lüneburg übermittelt.

 

 

Leave a reply

Your email address will not be published.